• Wir beraten Sie professionell und herstellerunabhängig.

Fachgeschäft in Ihrer Nähe

Finden Sie den nächsten Hörakustiker und vereinbaren Sie einen Termin!

Kostenlose Beratung 0251 525 083

Gern sind wir Ihnen bei der Suche nach einem Hörakustikfach­geschäft behilflich. (Mo. - Do. 8 - 17 Uhr, Fr. 8 - 15 Uhr)

Fachgeschäft in Ihrer Nähe

Finden Sie den nächsten Hörakustiker und vereinbaren Sie einen Termin!

Dialog im Stillen

Hörende Menschen tauchen in die Welt von gehörlosen Menschen ein

dsc-0302

Der DIALOG IM STILLEN baut auf das Erfolgskonzept von DIALOG IM DUNKELN auf. Doch artstatt der Dunkelheit und der Vermittlung durch sehbehinderte Menschen, betreten die Besucher eine Welt der Stille und werden von gehörlosen Menschen begleitet.

Es wird viel kommuniziert - doch ganz ohne Worte.

Über einen hochwirksamen Schallschutz und schallisolierte Ausstellungsräume wird eine Atmosphäre geschaffen, in welcher hörende Menschen .. ertauben", während gehör lose Menschen als "Sprachlehrer" agieren und eine Sprache vermitteln, die ohne Laute auskommt. An insgesamt fünf Stationen lernen die Besucher, mit den Händen zu sprechen und den Augen zu hören, also sich nur mit Gesten und Zeichen zu verständigen, wodurch sie in eine faszinierende und facettenreiche Art der Kommunikation eintauchen" , so Gründer Andreas Heinecke.

Haus der Inklusion in Hamburg

Mit diesem Format kommt Andreas Heinecke seiner Vision einen großen Schritt näher , ein "Haus der Inklusion" in der Speicherstadt zu etablieren. ein Der Gründer und Geschäftsführer von "DIALOG IM DUNKELN" hat das Konzept von DIALOG IM STILLEN bereits 1997 entworfen und seitdem beständig weiterentwickelt.

Internationale Bekanntheit

Bis heute war es als mobile Ausstellung bereits u.a. in Städten wie Frankfurt/Main, Paris, Genf und Mexiko City zu sehen. Als Dauerausstellung können Besucher den DIALOG IM STILLEN seit 2007 z.B. in Holon/ lsrael erleben. Die Besucher entdecken die Macht ihrer Mimik . Gestik und Körpersprache und er kennen die Potentiale in dem vermeintlichen Defizit" , so Andreas Heinecke.

Wie beim DIALOG IM DUNKEL, bei dem Blinde und Sehbehinderte Besucher durch einen abgedunkelten Parcours führeny ist auch hier der Rollentausch der Kern. Andreas Heinecke: "Hörende Menschen verlassen ihre gewohnte Art der Kommunikation, gehörlose Menschen werden zu "Sprachlehrern" einer Lebenskultur, einer Sprache ohne Laute. Diese ist keineswegs ärmer, sondern vergrößert das Verständnis, die Akzeptanz und das Miteinander in unserer Welt ".

Mehr Informationen:

dialog-in-hamburg.de

Tags

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Der Hörakustiker

Der Verbund der Hörakustiker ist ein Zusammenschluss von innovativen mittelständischen Hörakustikern mit etwa 450 Beratungsstandorten in Deutschland. Unsere Hörakustiker setzen auf die individuelle Kundenansprache, kompetente Beratung und langjährige Erfahrung anstatt auf standardisierte Kundenbetreuung.

Qualität mit Brief und Siegel

Unsere Hörakustikermeister setzen auf die individuelle Kundenansprache, kompetente Beratung und langjährige Erfahrung anstatt auf standardisierte Kundenbetreuung. Und das zu Spitzenpreisen für die Anpassung der Hörgeräte.

Alle Fachgeschäfte sind inhabergeführt.